Oft verwenden Arbeitnehmer ihr privates Kraftfahrzeug im Auftrag des Arbeitgebers zu dienstlichen Fahrten. Kommt es während einer solchen Fahrt zu einem Unfall, so ist der Arbeitgeber gemäß § 670 BGB verpflichtet, den entstandenen Sachschaden zu ersetzen. Die entstandenen Kosten können auch nicht mit den normalen, nach dem EStG festgelegten Kilometergeldpauschalen, als abgegolten angesehen werden.
Dabei ist die Schuldfrage ohne Bedeutung. Zur Absicherung dieses verschuldensunabhängigen Haftungsrisikos können Arbeitgeber für die sich im Privatbesitz des Mitarbeiters befindlichen Fahrzeuge eine Dienstreisekaskoversicherung abschließen und sich somit von eventuellen Ersatzansprüchen befreien.

Folgende Bausteine können im Rahmen der Dienstreisekasko berücksichtigt werden:

Teilkasko

Die Teilkasko deckt Schäden durch äußere Einflüsse ab. Dazu zählen Wildschäden, Glasbruch, Diebstahl, Brand oder auch Elementarschäden.

Vollkasko

Die Vollkasko enthält alle Leistungen der Teilkasko. Zusätzlich leistet sie bei Eigenschäden und Vandalismus.

Haftpflicht

Kommt es während einer Dienstfahrt zu einem Haftpflichtschaden und ein Dritter wird geschädigt, übernimmt die Versicherung die Mehraufwendungen des Mitarbeiters durch die Höherstufung der Kfz Versicherung. 

 

Schadenbeispiele

Ein Mitarbeiter wird mit der Wohnungsübergabe im benachbarten Ort beauftragt. Auf dem Rückweg kommt es zu einem Zusammenprall mit einem Reh.

entstandener & regulierter Schaden                             6.800 EUR

______________________

Zur Wahrnehmung eines Besichtigungstermins  (Wohnungsbrand) greift der Mitarbeiter auf sein eigenes Fahrzeug zurück. Während des Termins haben unbekannte das Auto zerkratzt.

entstandener & regulierter Schaden                             2.500 EUR

______________________

Zur Bauabnahme eines Gewerkes fährt der Mitarbeiter mit seinem Fahrzeug zur Wohnung. An einer Ampel kommt es aufgrund einer Unaufmerksamkeit zu einem Auffahrunfall.

entstandener & regulierter Schaden                          12.600 EUR

 

Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen.